Freitag, 7. Oktober 2011

Der umstrittene Rosenkranz

Eine deutsche Kirchenzeitung nannte zum Oktober das Rosenkranzgebet umstritten - berichtet Msgr. Dr. Peter von Steinitz vom umstrittenen Opus Dei auf der umstrittenen Nachrichtenseite Zenit die den umstrittenen Legionären Christi nahe steht in einem Artikel mit bestimmt umstrittenen Inhalt, der aber nach Meinung des Autors dieses Blogs aber unumstritten lesenswert ist.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Gibt es zufällig den Originalartikel irgendwo online, in dem der Rosenkranz als umstritten bezeichnet wird?

Das würde mich ja doch mal interessieren, was die Wirrköpfe sich da wieder ausgedacht haben.

U. hat gesagt…

Ich habe ihn leider nicht gefunden, auch nicht, in welcher Zeitung er erschien.

Anonym hat gesagt…

Bei uns wird sogar Kinderrosenkranz gebetet. Also nicht den Kopf hängen lassen ;-)